27.07.2018

Was unsere Pflegefachkräfte verdienen

Gutes Geld für gute Arbeit. Schon Berufsanfänger verdienen als Pflegefachkräfte bei der Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg fast 3.000 Euro monatlich. Damit liegt die Tarifvergütung deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Nach...  Mehr


19.07.2018

Ausbau der E-Mobilität

Der Einsatz von Elektrofahrzeugen im Häuslichen Pflegedienst hat sich bewährt. Vor vier Jahren stellte die Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg erstmals fünf batteriebetriebe Smarts in den Dienst. Diese Fahrzeugflotte wurde...  Mehr


04.06.2018

Fit für die Pflege zu Hause

Ute Leitlein-Harter gibt Hilfen für die Pflege zu Hause

Rund zwei Drittel der pflegebedürftigen Menschen werden zu Hause in den eigenen vier Wänden von Angehörigen gepflegt. Die Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg möchte solchen pflegenden Angehörigen mit einem Grundlagenkurs...  Mehr


22.05.2018

Wir suchen die Guten

Wie sieht der Tag einer Auszubildenden im Pflegedienst aus? Zum Clip geht's hier. Der Filmemacher Julian Meinhardt hat Milena Vrabac mit der Kamera begleitet. In dreieinhalb Minuten zeigt er, was diesen Beruf so besonders...  Mehr


07.05.2018

Beständig im Dienst für Neckarweihingen

Ihr 25jähriges Dienstjubiläum feierte kürzlich die Leiterin des Pflegeteams Neckarweihingen, Renate Probst. Der Vorsitzende des Krankenpflegevereins Neckarweihingen, Pfarrer Olaf Digel, hob in einer Feierstunde das...  Mehr


27.03.2018

Freie Ausbildungsplätze

Die Auszubildende Milena Vrabac und die Praxisanleiterin Tanja Koch standen kürzlich auf der Berufsausbildungsmesse BAM Rede und Antwort zur Ausbildung in der Altenpflege. Die BAM im Ludwigsburger Forum ist die zentrale...  Mehr


23.02.2018

Casting für eine wichtige Zusammenarbeit

Zum elftenmal startete Mitte Februar eine neue JobCoach-Runde. 5 Coaches und 5 Schülerinnen trafen sich im Jugendhaus (JuFo) in Möglingen, um Tandems für die Zusammenarbeit der neuen Staffel zu beginnen. Das Projekt JobCoach...  Mehr