Palliativversorgung

Es gehört zu den Grundsätzen christlich orientierter Pflege, Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten. Auch wenn medizinisch alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind, ist es wichtig, nicht allein gelassen zu werden, sondern mit den Angehörigen zusammen zu sein.

In Zusammenarbeit mit der Ökumenischen Hospizinitiative Ludwigsburg e.V. helfen wir Sterbenden und Angehörigen dabei, diese letzte Zeit des Lebens würdevoll verbringen zu können.

Die Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg verfügt über mehrere ausgebildete Palliativfachkräfte. Als Kooperationspartner des Palliativnetzwerks im Landkreis Ludwigsburg übernehmen wir bei spezialisierter ambulanten Palliativversorgung (SAPV) pflegerische Versorgung und unterstützen Angehörige.

Informationen über SAPV erhalten Sie bei unserer Pflegedienstleitung (Tel. 9542800) oder der Brückenpflege am Klinikum Ludwigsburg.

Unsere Kooperationspartner:

Ökumenische Hospizinitiative im Landreis Ludwigsburg e.V.
Solitudestr. 12, 71638 Ludwigsburg
Tel. 07141/99 2434 14

E-Mail hospizinitiative.lb(a)hospiz-bw.de
Web www.hospizinitiative-lb.hospiz-bw.de

Brückenpflege am Klinikum Ludwigsburg
Posilipostr. 4
71638 Ludwigsburg
Tel. 07141-99-60430
E-Mail: lb.palliative-care-team(a)kliniken-lb.de