Nachbarschaftshilfe begrüßt die 100. Mitarbeiterin

Veröffentlicht am 15.06.2009
in Redaktioneller Eintrag

Veröffentlicht am 15.06.2009

Nachbarschaftshilfe begrüßt die 100. Mitarbeiterin


Die Nachbarschaftshilfe des Evangelischen Krankenpflegevereins hat kürzlich die 100. Helferin in ihren Reihen begrüßt. Damit wächst der Dienst kontinuierlich weiter. Einsatzleiterin Annette Hess informierte bei einer Dienstbesprechung der Einsatzkräfte, dass mittlerweile 200 Bürgerinnen und Bürger ein- oder mehrmals wöchentlich Unterstützung durch die Nachbarschaftshilfe erhalten.

Als Kooperationspartnerin der Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg übernimmt die Nachbarschaftshilfe hauswirtschaftliche Dienste und Betreuungseinsätze. Auch für Nachtbereitschaftsdienste steht die Nachbarschaftshilfe zur Verfügung,
Vor acht Jahren entstand die Nachbarschaftshilfe aus einem Besuchskreis der Stadtkirche.
Inzwischen sind die Helferinnen und Helfer in fast allen Stadtgebieten Ludwigsburgs präsent. Viele ältere Menschen erhalten so Hilfe bei Alltagsverrichtungen und können in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben. Infos: Annette Hess, Tel. 2986882.

<center><img src="/fileadmin/user_upload/Pressearchiv/4789_1.jpg" align="center" alt border="0"></center>


<< Zurück zur Übersicht